Lebensmittel


Was macht eine Gemüsesuppe zum irisch-kulinarischen Erlebnis? Ganz einfach – das „brown soda“ aus Irland! Was reicht man zum Tee, wenn er denn nicht an Ostfriesland, sondern an West Cork erinnern soll? Ganz einfach – „scones“ und Marmelade! Und welchen Tee nimmt man für das Dublin-Feeling? Bewleys! Welchen sonst?

Leicht gesagt ... und jetzt auch leicht getan: Mit dem kulinarischen Streifzug des Irish-Shop durch die irische Küche (und einigen Abstechern nach Großbritannien) bringen Sie daheim Irland auf den Tisch. Schluss mit dem am letzten Tag bei Tesco gekauften und nach Rückkehr eingefrorenen „brown soda“, Sie holen jetzt Ihr eigenes irisches Brot duftend und frisch aus dem Backofen.

Nur die frische Milch für den Tee und die Butter aus Kerry müssen Sie noch selbst aus dem Supermarkt holen. Lassen Sie sich verführen ...

Lebensmittel


Was macht eine Gemüsesuppe zum irisch-kulinarischen Erlebnis? Ganz einfach – das „brown soda“ aus Irland! Was reicht man zum Tee, wenn er denn nicht an Ostfriesland, sondern an West Cork erinnern soll? Ganz einfach – „scones“ und Marmelade! Und welchen Tee nimmt man für das Dublin-Feeling? Bewleys! Welchen sonst?

Leicht gesagt ... und jetzt auch leicht getan: Mit dem kulinarischen Streifzug des Irish-Shop durch die irische Küche (und einigen Abstechern nach Großbritannien) bringen Sie daheim Irland auf den Tisch. Schluss mit dem am letzten Tag bei Tesco gekauften und nach Rückkehr eingefrorenen „brown soda“, Sie holen jetzt Ihr eigenes irisches Brot duftend und frisch aus dem Backofen.

Nur die frische Milch für den Tee und die Butter aus Kerry müssen Sie noch selbst aus dem Supermarkt holen. Lassen Sie sich verführen ...