Der Weg des Spielmanns - Ulrich Joosten

Paperback, 493 Seiten
ArtNr.: 1918236
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3 - 4 Werktagen

'Der Weg des Spielmanns' –

Liedermacher mit Schwert und Leier'

Endlich! Ein hinreißender Mittelalterroman ganz ohne Wanderhure!'Karin Braun,

(writresscorner.com)'Ich möchte als Spielmann reisen!' (Eichendorff)

Folker-Autor Ulrich Joosten legt seinen ersten mittelalterlichen Roman vor. Für den jungen Lorenz von Rabenhorst scheint die Zukunft festzuliegen – für einen Grafensohn gibt es schließlich nur einen Weg – er muss Ritter werden und Heldentaten vollbringen! Pech nur, dass Lorenz ganz andere Wünsche hat. Ihn zieht es zur Musik. Als Spielmann und Minnesänger möchte er durch die Lande fahren und nicht mit dem Schwert siegen, sondern mit wohlklingenden Reimen und den süßen Klängen seiner Drehleier. Mit der ebenholzschwarzen Kamaria macht er sich auf nach Coellen am Rhein, um bei einem bekannten Spielmann in die Lehre zu gehen. Kamaria stammt aus Mauretanien, sie wurde von Sklavenhändlern nach Europa verschleppt. Jetzt hat sie zwar ihre Freiheit wiedererlangt, ist aber weit von ihrer Heimat und weiß nicht, wie sie jemals dorthin gelangen soll. Erst einmal zieht sie mit ihrem neuen Freund Lorenz los – und der hilft ihr, als sie wegen ihrer Hautfarbe als Hexe angeklagt und in die Kerker der Inquisition gesteckt wird.

Die in Hamburg lebende Autorin und Übersetzerin („Sophies Welt“) Gabriele Haefs schreibt: „Mit beeindruckendem Sachwissen lässt Ulrich Joosten das Mittelalter auf ganz neue Weise lebendig werden, idyllisch wie auf den Bildern der Manessischen Liederhandschrift und dramatisch wie im Nibelungenlied. Dass die Wege seines Helden sich mit denen des längst verstorbenen Recken Siegfried kreuzen, ist nur eines der vielen Abenteuer, die der junge Spielmann zu bestehen hat, ehe er endlich seine Drehleier zur Hand nehmen und seine getreue Kamaria umarmen kann.“

Der Weg des Spielmanns:– Historischer Fantasyroman für junge und jung gebliebene Leser ab zwölf Jahren

Originalausgabe, Paperback, 493 Seiten

Christian Ludwig Verlag, Moers, 2013ISBN 978-3-935943-09-3€ 14,90 Leseprobe auf www.der-weg-des-spielmanns.de

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten außerdem: